Behret
Home Nach oben Behret Held Blum Fattich Kunst im Keller Heller Pfalzgraf Schneider

 

Dieter Behret

1940 In Wien unter dem Sternzeichen Waage geboren. Durch die Nachkriegswirren bin ich in Karlsruhe gelandet und aufgewachsen. Schon Im Kindesalter hatte Ich den Hang zu Buntstiften und Farben. Angespornt von dem inneren Trieb der Begabung habe ich schon frühzeitig mit der Malerei angefangen.

Beruflich stand Ich auch Immer Auge In Auge mit der Kreativität. Nach der mittl. Reife am Gymnasium kam die Ausbildung im grafischen Gewerbe. Danach einige Jahre im Verlags und Zeitungswesen. Der Wechsel in die Werbebranche war vorprogrammiert. Als späterer Werbefachmann, Designer und Texter habe Ich auch dabei die Kunst nie aus den Augen verloren.

Einmal mit der Malerei angefangen kamen Techniken wie Öl, Aquarell, Pastell- Softkreide, Bleistift- und Kohlezeichnungen, Rötel und Gouache In meinen Arbeiten zur Geltung.

Seit dem Eintritt in den Vorruhestand gehört  nun meine Zelt ganz der Muse Malerei.

 

Kreationen in Form und Farbe

ist mein Arbeitstitel, um kunstinteressierten Menschen meine Werke vorzustellen. Unter anderem auch mit Hilfe von Ausstellungen. Deshalb habe ich mich auch dem "MalerRing" Maximillansau angeschlossen.

 

Letzte Ausstellung März 2002 in Wörth

 

"Talent ist ein Geschenk der Natur, was der einzelne daraus macht, ist seine Sache!" (DIBE 02)

Bildthemen

Landschaften, Portraits, Stil - Life
Segelschiffe und Windjammer
Aktstudien, Baudenkmäler
Blumen, Tiere uva. auf Bestellung

D 76744 Wörth - Sparbenhecke 2g - TEL. 07271/41166 FAX 07271-41195